Dienstag, 22.5.2018, 20 Uhr

weit.FILMMUSIK.live

weit.FILMMUSIK.live ist ein projektbezogenes Künstler-Kollektiv von fünf leidenschaftlichen Herzblutmusikern. An dessen Spitze Falk Schönfelder und Isaac Friesen, die mit ihren wunderbaren Kompositionen den erfolgreichsten deutschen Dokumentarfilm des letzten Jahres, “Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt”, musikalisch untermalt haben. Eindrucksvoll erweitern sie die träumerischen Weltmusik-Klänge zu einem unkonventionellen Bühnenprogramm mit neuen Musikwerken, Texten übers Unterwegssein und einer Live Liquid Light Projektion.

Musiker:
Gitarre – Isaac Friesen
Piano/Synths – Falk Schönfelder
Cello – Matthias Hübner
Handpan/Schlagzeug – Maximilian Dierksen
Texte/Audio/Visuals – Anselm Salewski

Einlass: 19.30 Uhr

Tickets HIER online kaufen!